Entwickler-Team

neues Entwickler - Team bei r2p

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Chancen dann zu erkennen und zu nutzen, wenn sie sich einem bieten, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für geglücktes Unternehmertum. Im Sommer 2015 bot sich der r2p-Gruppe die Gelegenheit, ein aufeinander eingespieltes Entwicklerteam ins Boot zu holen. Die hochmotivierten Branchenexperten bringen ihre langjährige Erfahrung mit Fahrgastinformations- und Durchsagesystemen in die deutsch-dänische Unternehmensgruppe mit ein, so dass ein weiterer wichtiger Baustein zum Produktportfolio hinzugefügt wird.

Weiterlesen

Drucken

Entwickler-Team

neues Entwickler - Team bei r2p

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Chancen dann zu erkennen und zu nutzen, wenn sie sich einem bieten, ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für geglücktes Unternehmertum. Im Sommer 2015 bot sich der r2p-Gruppe die Gelegenheit, ein aufeinander eingespieltes Entwicklerteam ins Boot zu holen. Die hochmotivierten Branchenexperten bringen ihre langjährige Erfahrung mit Fahrgastinformations- und Durchsagesystemen in die deutsch-dänische Unternehmensgruppe mit ein, so dass ein weiterer wichtiger Baustein zum Produktportfolio hinzugefügt wird.

Weiterlesen

Drucken

Hoch im Norden, hoch im Kurs

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Genau wie die schwedische Tochter Nettbuss Sverige AB hat sich auch die norwegische Muttergesellschaft Nettbuss AS für die Flensburger Systemlösung entschieden, die nun in 82 Bussen im Lokal- und Überlandbetrieb in der Küstenlandschaft Sør-Jæren in der Provinz Rogaland zum Einsatz kommen wird. Die Fahrzeuge der Hersteller Volvo und Evobus werden bis Mai 2016 mit Fahrgastzählung und Videosystemen aus dem Hause r2p ausgestattet.

Weiterlesen

Drucken

Von der Ostsee ans Marmarameer

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Gemeinsam mit ihrem Partner EPA stellt die r2p-Gruppe ihre Produkte und Systemlösungen auf der drittgrößten Schienenfahrzeugmesse der Welt vor. Die Eurasia Rail findet seit 2010 im Istanbul Expo Center auf über 21.000 m² statt. Von 3. bis 5. März werden 10.000 Fachbesucher aus über 60 Ländern zu Gast in der „Metropole auf zwei Kontinenten“ erwartet.

Weiterlesen

Drucken